# ----------------------------------------------------------- # Google Analytics & Google Tag Manager # ----------------------------------------------------------- page.headerData.1 = TEXT page.headerData.1.value (

Fledermaus in Lockenhaus

Wimperfledermaus
Fledermausausstellung
Fledermäuse in lauer Sommernacht
 
Die Erlebnisausstellung mit Maskottchen „Betsi“

Auf zwei Etagen in sechs Räumen werden die faszinierenden Tiere dem Besucher näher gebracht. Unsere Maskottchen Betsi, die smarte Fledermaus, und Baldi, der gemütliche Burggeist führen Jung und Alt auf Deutsch und Ungarisch durch die Ausstellung.

Filme, Videoprojektionen, sicht- und hörbar gemachte Schallwellen, aber auch Comiczeichnungen erklären jene Hightech-Verfahren (Flug, Echoortung und Energiesparen) mit denen die Fledermäuse ihr komplziertes Leben erleichtern.

Ein kurzer wissenschaftlicher Infrarotfilm mit Videosequenzen bietet Einblick in das Leben der Wimperfledermauskolonie im Dachboden der Burg. Kinder werden zu Fledermausforschern. Sie tragen Maße und Gewicht einer Fledermaus in ihren Forscherpass ein, fertigen eine Abbildung an und geben dem Tier einen neuen Namen. Sie beant-worten Fragen und lösen ein kniffliges Rätsel. Selbstverständlich gibt es eine Belohnung für die Anstrengung am Ende der Ausstellung.

Fledermäuse bei der Jagd

Auf einer nachgebauten Waldlichtung – in einem abgedunkeltem Raum erlebt der Besucher die Jagdt von Fledermäusen in einer Sommernacht. Computergesteuerte Laser- und Videoprojektionen ver-mitteln die unterschiedlichen Jagdstrategien des Große Mausohrs, der Bechstein- und Wasserfleder-maus und der Großen Hufeisennase auf am Boden lebenden Käfer, in der Luft fliegende Nachtfalter und aus dem Wasser aufsteigende Insekten.

Öffnungszeiten

April – Oktober täglich von 09.00 – 17.00 Uhr

Kosten

€ 3,-- Aufpreis auf den Eintritt in die Burg
Fledermausführungen für Gruppen auf Anfrage, Tel. 02616/2394
Einzelführungen jeden Samstag, 11.00 Uhr